Kochkurs à la Carte

Foto: KochimpressionenI ©vista/ pixelio.de

Das Albergo Posta Marcucci bietet Kochkurse für jeden Geschmack – Authentisch toskanische Küche leicht gemacht

Siena, Juni 2018 (lifePR) – Liebe geht durch den Magen – insbesondere in Bella Italia. Das Albergo Posta Marcucci im toskanischen Örtchen Bagno Vignoni offeriert daher den individualisierten „Kochkurs à la Carte“ mit Chefkoch Matteo Antoniello. Gäste zaubern mit dem Meister seines Fachs ihre Lieblingsgerichte von der Speisekarte direkt auf den Teller. So lernen sie Kniffe und Tricks für die perfekte Pappardella mit Lammragout und Majoran oder für eine saftige Forelle mit gebratenem Gemüse. Das Küchenteam bereitet die meisten Speisen gemäß dem Prinzip der Gemeinwohlökonomie mit feinsten saisonalen und regionalen Zutaten zu. Auf Wunsch besuchen Gäste auch einen der lokalen Produzenten, eine Käserei in Pienza. Der dreistündige Kochkurs ist bis Ende Juli 2018 und von Ende September bis Mitte Dezember 2018 auf Anfrage an albergo@postamarcucci.it oder unter www.postamarcucci.it/de/ für 135 Euro für zwei Personen buchbar. Eine Nacht im Albergo Posta Marcucci kostet ab 250 EUR für zwei Personen inklusive Halbpension.

Hotel Albergo Posta Marcucci

Im malerischen Ort Bagno Vignoni gelegen, erhebt sich das romantisch anmutende Hotel Albergo Posta Marcucci hoch über dem Val d’Orcia mit Blick auf die geschichtsträchtige Burg Rocca di Tentennano. Die Anfänge des kleinen Boutiquehotels datieren bis Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, als es ursprünglich als Gasthof mit Poststelle und Lebensmittelladen gegründet wurde. Familie Costa, die bereits seit mehreren Jahrzenten erfolgreich das La Perla in Südtirol führt, eröffnete das Haus im April 2017 wieder. Nach dem Motto „Die Mauern belassen, die Geschichte bewahren“ haucht die Familie dem toskanischen Domizil seitdem auf sanfte Weise neues Leben ein. Damals wie heute begrüßen 36 Zimmer in vier verschiedenen Kategorien, mehrere Salons, ein Restaurant, eine Bar, ein Spa-Bereich sowie zwei mit Thermalwasser gefüllte Außenpools den Gast. Aufwendiges Mobiliar, Gemälde, alte Fotografien und Antiquitäten aus der Zeit der Gründerfamilie Marcucci erinnern an die lange Geschichte. Der Ort Bagno Vignoni lockt mit seinen malerischen alten Gassen und einem mittelalterlichen Becken mit 50 Grad heißem Thermalwasser. Vor allem die nahe gelegenen Städte Pienza und Siena sowie die berühmten Weinorte wie Montalcino und Montepulciano laden zu einem Ausflug ein.