Gourmetwelten

Thursday, Jan 18th

Last update05:20:49 AM GMT

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
You are here: Rezepte

Gourmetwelten

Rosenkohl mit einer Rahmsoße

Rosenkohl©w.r.wagner_pixelio.deIm 16. Jahrhundert wurden in Belgien die ersten Rosenkohlpflanzen kultiviert. Erst ab dem 19. Jahrhundert entdeckte auch das restliche Europa und die USA das Wintergemüse. Ursprünglich nannte man das Gemüse „Choux de Bruxelles“, im deutschsprachigen Raum ist es als Rosenkohl, Kohlsprossen oder Sprossenkohl bekannt und in den USA und England als Brussels Sprout.

Read more...

Birnenwraps südafrikanische Art mit Parmaschinken, Ahornsirup und geschroteten Pfefferkörnern

Südafrikanische Birne©South African FruitEs gibt eine Vielzahl von Birnensorten, die aus Südafrika stammen. Auch in Deutschland kann man sie das ganze Jahr über in der Obstabteilung finden. Birnen schmecken roh sehr gut und strotzen vor gesunden Vitaminen. Auch gekocht oder gebacken sind sie ein Gedicht.

Read more...

Bier-Pilz-Suppe mit Blätterteighaube

Bier-Pilz-Suppe mit Blätterteighaube©Bayerischer Brauerbund e.VZutaten für 4 Personen:
250 g frische Champignons, je nach Saison auch andere frische Pilze (Steinpilze, Pfifferlinge etc.)
2 Zwiebeln
100 g durchwachsener Speck
10 g Butter
5 Stängel Petersilie
½ l Pils
200 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
250 g TK-Blätterteig
1 Eigelb

Read more...

Hirschrücken in grüner Pfeffersauce mit Karotten-Petersilienwurzelgemüse und Wirsing

Hirschruecken_nur-Teller©Bayerischer BrauerbundZutaten:

Hirschrücken ca. 600 g
200 g Petersilienwurzeln
2 Zwiebeln
200 g Karotten
2 Karotten
100 ml Sahne
1 Stück Sellerie
einige Wacholderbeeren
1 kleiner Wirsing
1 Sträußchen Rosmarin
1 Schalotte
3 El grüne Pfefferkörner aus dem Glas
etwas Butter
200 ml dunkler Wildfond
200 ml Sahne
1 El Honig
150 ml dunkles Bier
etwas kalte Butter

Read more...

Zanderfilet mit Riesling-Biersauce auf Sauerkraut und einem Weißbierbock

Zanderfilet-mit-Riesling-Biersauce-auf-Sauerkraut_Weißbierbock©Bayerischer BrauerbundZutaten für 4 Personen:

4 Zanderstücke geschuppt und ohne Gräten, je 100 g
200 g Sauerkraut (frisch oder sterilisiert)
2 Zwiebeln
1 Apfel
Butter
¼ Liter Wasser
Salz, Zucker
1 kleine mehlig kochende Kartoffel
1 Gewürzbeutel oder befüllbarer Teebeutel
2 Lorbeerblätter
etwas Kümmel
einige Wacholderbeeren
einige Pfefferkörner
1 Knoblauchzehe

Read more...

Page 5 of 19

Leckeres aus Kraut und Rüben

Leckeres aus Kraut und Rüben

Jetzt, im Winter, ist die Zeit reif für deftige Vitaminbomben. Rote Rüben oder Steckrüben sind fast vergessen oder gar verpönt. Christian Henze macht daraus ein glasiertes Rübengemüse, richtet es zu Fisch an und verwöhnt mit einem cremigen Weißkrautsüppchen. Viel Spaß beim Nachkochen!

Gratiniertes Lachsfilet "300°C" mit glasiertem Rübengemüse

Read more...