Gourmetwelten

Wednesday, Jan 17th

Last update05:20:49 AM GMT

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
You are here: Restaurantkritiken

Gourmetwelten

Nordic Fusion und Queens Kitchen - BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt mit neuem Food-Konzept für die Restaurants KAI3 und Strönholt

food kai3magulski photoMünchen/Hörnum (w&p), Juni 2017 — Nur vom Feinsten: Ab sofort öffnet sich an der Sylter Südspitze eine neue kulinarische Welt. Das BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt richtet das Konzept seiner beiden Restaurants neu aus. Küchenchef Felix Gabel setzt im KAI3 auf eine frische Küchenphilosophie mit höchsten Ansprüchen an die Qualität: „Nordic Fusion“ heißt das Zauberwort.

Read more...

Trinken für den guten Zweck im Little London Bar & Grill

trinkwasserbernd kasper_pixelio.de.10.000 Euro gehen an die Care-for-Rare Foundation im Dr. von Haunerschen Kinderspital der LMU.

Read more...

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Hannover - Jonas Hoffmann ist neuer Küchenchef in Hannover

bwp_kronsberg_hannover_kchenchef_jonas_hoffmannDas Küchenteam des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg hat Verstärkung bekommen. Der gebürtige Niedersachse Jonas Hoffmann hat das Küchenzepter übernommen und ist ab sofort für die kulinarischen Konzepte verantwortlich.

Read more...

Best Western Premier Hotel Lovec, Slowenien - Neuer Küchenchef mit frischem Konzept in Bled

bwp_hotel_lovec_koch.In der Küche des Best Western Premier Hotel Lovec in Bled brodelt es: Jure Kordež zaubert als neuer Küchenchef des hoteleigenen Grill Lovec Restaurant neue, frische Gerichte auf die Teller der Gäste. Dabei bleibt er dem Grundsatz des Restaurants „0 Kilometer, 100% Geschmack“ treu, der die Zubereitung mit den besten lokalen und saisonalen Zutaten garantiert.

Read more...

Jungkoch Dennis Schwalb erkochte sich Platz 3 beim Concours Régionals des Jeunes Chefs der Chaîne des Rôtisseurs Hessen

conparc(PREGAS) Gleich sieben junge Köchinnen und Köche bewiesen beim hessischen Concours Régional des Jeunes Chefs im Frankfurter Hotel Radisson Blu ihr Können und stellten sich mit ihren Küchen-Kreationen dem kritischen Auge und dem Gaumen einer sechsköpfigen Jury. Diese bestand – ganz im Sinne der Philosophie der Chaîne des Rôtisseurs – aus drei Profis der Gastronomie und Hotellerie, die zum Teil auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung zurückblicken können, und aus drei Laien, die die Kultur des guten Essens pflegen und zu schätzen wissen.

Read more...

Page 2 of 17