Gourmetwelten

Thursday, Jan 18th

Last update05:20:49 AM GMT

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
You are here: Bio-Gourmet BIO-GOURMET Winzerglühwein sehr begehrt: Produzentenliste 2017

Winzerglühwein sehr begehrt: Produzentenliste 2017

GlühweinDem Trend zum Winzerglühwein folgend, bieten viele deutsche Weinerzeuger Glühweine aus eigener Herstellung an. Zum Teil in Bioqualität oder auch vegan, sind sie zunehmend bundesweit auf den Weihnachtsmärkten und im Lebensmittelhandel zu finden.

Eine Auswahl von Winzerglühwein-Produzenten finden Sie hier (pdf)

Die Basis für einen wohlschmeckenden Glühwein ...
... ist ein guter Rot- oder Weißwein, vorzugsweise aus den heimischen Weinregionen. Denn Weine aus den 13 deutschen Anbaugebieten sind von Natur aus fruchtbetont und benötigen nur wenig würzende Zutaten. Nimmt man einen halbtrockenen oder lieblichen Wein, muss man den Glühwein zudem weniger süßen. Gut geeignet sind die Rebsorten  Spätburgunder, Dornfelder oder Portugieser. Für weißen Glühwein eignen sich aromatische Sorten wie Bacchus, Kerner oder Müller-Thurgau.

Zubereitungs-Tipps
Beim Erwärmen des Glühweins sollte man darauf achten, dass er nicht zu stark erhitzt wird oder gar siedet, da ansonsten die filigranen Fruchtaromen verloren gehen. Ab einer Temperatur von 78 °C entweicht zudem der Alkohol.

Darauf sollten Sie achten
Nur wenn ein Erzeuger seinen Glühwein aus eigenen Weinen selbst zubereitet hat, darf er als "Winzer-Glühwein" bezeichnet, oder der Begriff "Weingut" bzw. "Winzergenossenschaft" auf dem Etikett verwendet werden. "Deutscher Glühwein" stammt immer zu einhundert Prozent aus heimischen Grundweinen.

Weinrechtlich gesehen handelt es sich bei Glühwein um ein "aromatisiertes weinhaltiges Getränk", das ausschließlich aus Rotwein oder Weißwein hergestellt und gesüßt sowie gewürzt wurde. Der Zusatz von Alkohol ist ebenso verboten wie der von Wasser oder Farbstoffen. Der vorhandene Alkoholgehalt muss mindestens 7 Vol.-% und weniger als 14,5 Vol.-% aufweisen.

Hintergrund: Beliebtes Wintergetränk

Erzeugerliste 2017 (pdf)

Video: Winzer-Glühwein auf Weihnachtsmärkten

Foto: Glühwein © DWI.



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.

Bio im Test: Das sind die besten Joghurts

Bio im Test: Das sind die besten Joghurts

Die Stiftung Warentest hat Naturjoghurts sowie Mundspülungen überprüft. Bei der Sensorik lagen die Bio-Joghurts klar vorne und auch ansonsten gab es keine Mängel. Bei den Mundspülungen wurde lediglich eine Naturkosmetikmarke getestet.

Naturjoghurt

4 Bio-Joghurts, 20 konventionelle Produkte

Der milde Bioland-Joghurt von Andechser Natur war mit der Note „gut (1,6)“ Testsieger. Dahinter folgten zwei Joghurts von Aldi und der Demeter-Bioghurt der Molkerei Berchtesgadener Land mit „gut (1,9)“. Alle vier hatten in Sensorik eine „1,5“.
Read more...