Gourmetwelten

Wednesday, Jan 17th

Last update05:20:49 AM GMT

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
You are here: Bio-Gourmet

Gourmetwelten

„Resteessen – Zu gut für die Tonne!“ - So lässt sich Müll in der Gastronomie vermeiden

resteessenWarum landet in Großbetrieben ein Drittel pro Mahlzeit im Müll und wie lässt sich das vermeiden? Das ATLANTIC Hotel SAIL City geht diesen Fragen intensiv nach, spürt Einsparpotenziale auf, sensibilisiert und schult sein Personal. Die Ergebnisse im sorgsamen Umgang mit kostbaren Lebensmitteln sind beeindruckend und aufschlussreich zugleich. Vermittelt wird dieses Wissen in dem Veranstaltungsformat „Resteessen – Zu gut für die Tonne!“.

Read more...

MyCupOfTea: Seltene Teespezialitäten in bester Bioqualität!

My cup of tea(lifePR) (Bremen, Oktober 2016) Das wohltuende Heißgetränk aus Fernost ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch! Laut des Jahresberichts (2015) des Deutschen Teeverbandes liegt der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch in der Bundesrepublik mittlerweile bei 28 Litern im Jahr - ein absolutes Allzeithoch! Durch den steigenden Teekonsum wächst ebenfalls das Qualitätsbewusstsein, sowie die Nachfrage nach seltenen Sorten. Bis dato war es äußerst schwer, Spezialitäten in rückstandsfreier Bio-Qualität zu bekommen. Das hat sich seit dem 01.03.16 grundlegend geändert!

Read more...

Eisburger sorgen für "cooles" Eventcatering

Speiseeis(lifePR) (Berlin, Oktober 2016) Optimahl Catering hat das umfangreiche Angebotsportfolio mit „coolen“ Desserts ausgebaut. Vor allem die Kreation „Eisburger“ veredelt jedes kulinarische Angebot auf MICE-Veranstaltungen und bildet, nicht nur im Sommer, den krönenden und erfrischenden Abschluss eines Caterings aus der Optimahl-Manufaktur.

Read more...

Original Food: Höchste Kaffeequalität in ökologisch verträglicher Kapsel

Florian HammersteinBonga Red Mountain: Wildkaffee aus äthiopischem Regenwaldschutzprojekt in kompostierbarer Kaffeekapsel - aluminiumfrei und biobasiert.

Read more...

Frische Früchte und knackiges Gemüse - so vermeidet man zu viele Lebensmittelabfälle

Broschüre "Genießen statt wegwerfen" der VERBRAUCHER INITIATIVEBerlin, September 2016. Das üppige Angebot an frischen Früchten und knackigem Gemüse lädt zum Genießen ein. Doch viel zu oft landet es in der Mülltonne statt im Magen. Obst und Gemüse machen knapp 50 Prozent der vermeidbaren Lebensmittelabfälle in den privaten Haushalten aus. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, was Verbraucher gegen diese Verschwendung tun können:

Read more...

Page 3 of 24

Bio im Test: Das sind die besten Joghurts

Bio im Test: Das sind die besten Joghurts

Die Stiftung Warentest hat Naturjoghurts sowie Mundspülungen überprüft. Bei der Sensorik lagen die Bio-Joghurts klar vorne und auch ansonsten gab es keine Mängel. Bei den Mundspülungen wurde lediglich eine Naturkosmetikmarke getestet.

Naturjoghurt

4 Bio-Joghurts, 20 konventionelle Produkte

Der milde Bioland-Joghurt von Andechser Natur war mit der Note „gut (1,6)“ Testsieger. Dahinter folgten zwei Joghurts von Aldi und der Demeter-Bioghurt der Molkerei Berchtesgadener Land mit „gut (1,9)“. Alle vier hatten in Sensorik eine „1,5“.
Read more...